Die Slowakei , Slowakische Republik und ihre Hauptstadt Bratislava, Informationen zur Slowakei und zu Bratislava, Tourismus, Land und Leute ..

Slowakei Staatsflagge

Slowakei Informationen

 

 

Ortsnamen mit :

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

R

S

T

U

V

Z

 

 

Zur Startseite

Zum Inhaltsverzeichnis

 

Slowakei News

 

Zur Rubrik Bratislava

 

Slowakei

Staatswappen Slowakei

 

Das Land Slowakei

Landkarte Slowakei

Landschaften SK

Sprachkurs Slowakei

 

Slowakei

Staatswappen Slowakei

 

Reiseziele Slowakei

Symbole Slowakei

Impressionen SK

Reportagen Slowakei

Die Welt Slowakei Orte

Jubiläum Hauptstadt

 

Slowakei

Staatswappen Slowakei

 

Ortsnamen Slowakei

Städte Slowakei

 

Slowakei

Staatswappen Slowakei

 

Tourismus Slowakei

Kuren in der Slowakei

Historie Slowakei

Politik Slowakei

Wissenschaft SK

Kultur Slowakei

Kirche Slowakei

Sport Slowakei

Shopping Slowakei

Wetter Slowakei

 

Slowakei

Staatswappen Slowakei

 

Wirtschaft Slowakei

Industrie Slowakei

Handwerk Slowakei

Handel Slowakei

Landwirtschaft SK

Lebensmittel SK

Linksammlung

Verkehr Slowakei

Finanzen Slowakei

 

Slowakei - Das Buch

Slowakei - Das Buch

 

Silvester Slowakei

Kuren in der Slowakei

 

Bratislava.de

Disclaimer

Impressum

Datenschutz

AGB

Widmung

 

Wir unterstützen

Wikipedia - Die freie Enzrklopedie

Machen Sie mit !

 


Slowakei Landwirtschaft

 

Landwirtschaft

Lebensmittel

Linksammlung

 

Dubnik

Slowakei, Dubnik Bildquelle: Wikipedia, Autor:

Zum Wikipedia Eintrag

 

Die Slowakei ist einerseits ein Land mit sich ständig entwickelnder Industrie
und besitzt andererseits eine florierende Landwirtschaft.

Die Slowakei produziert zum Beispiel ausgezeichnete Rohstoffe für Lebensmittel wie
Soja und Hopfen.

In den fruchtbaren Donauebenen werden Weizen und Gerste, Kartoffeln und Zuckerrüben
sowie Obst, Tabak und Trauben in hervorragender Qualität angebaut.

 

Slowakei,
 
Vulkanisch und vollmundig - Die Region Tekov und ihr Wein -

Slowakei, Tourismus, veröffentlicht durch RSI © 30.03.2019

Für die Weinbaugeschichte könne sich die Tekov rühmen, meint Denis Marosy von
der dortigen Fremdenverkehrsorganisation. Die Region ist eine von zwei
Weinanbaugebieten in der Slowakei, in dem die Reben auf vulkanischem Gestein
sprießen.

Denn wo heute die Region Tekov liegt, stand einst ein Vulkan. Daher ist der Boden
voller Tuff. Der ist besonders reich an Mineralien sowie Nährstoffen und
sorgt bei dem Wein für einen einzigarten Geschmack.

MP3

.

 

Unin Landschaft

Slowakei, Hügellandschaft bei Unin , Landschaft Zahorie
Bildquelle: Wikipedia, Autor: Stanislav Doronenko - Eigenes Werk, CC BY 3.0

Zum Wikipedia Eintrag

 

Auch die Produktion solch leckerer Lebensmittel wie Bier hat in der Slowakei lange Tradition.

Ein paar Beispiele dafür sind unter der Rubrik Lebensmittel aufgelistet. Die Auswahl wird kontinuierlich erweitert.

Landwirtschaft in der Slowakei ist auch Forschung und Wissenschaft. So befindet sich in der Stadt Nitra die international beachtete Slowakische Universität für Landwirtschaft.

Weiterhin findet in Nitra jährlich eine grosse landwirtschaftliche Messe statt - die AGROKOMPLEX

 

 

 

Oheioo Catering

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Slowakei - Das Buch

 

Slowakei - Das Buch

versandkostenfrei
zu Ihnen nach Hause