Die Slowakei und zur Hauptstadt Bratislava , Tourismus und Urlaub , Landschaften, Sehenswürdigkeiten

 

Urlaub in
Bratislava

 

Urlaub in der Slowakei

Slowakei Informationen

Urlaub in der
Hohen Tatra

Ortsnamen mit :

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

R

S

T

U

V

Z

Zur Startseite

Zum Inhaltsverzeichnis

Zu den Slowakei News

 

Zur Rubrik Bratislava

 

Slowakei

Staatswappen Slowakei

Landkarte Slowakei

Sprachkurs Slowakei

Das Land Slowakei

Landschaften SK

 

Reiseziele Slowakei

Symbole der Slowakei

Impressionen SK

Reportagen Slowakei

 

Ortsnamen Slowakei

 

Städte in der Slowakei

Rajecke Teplice

 

Tourismus Slowakei

Kuren in der Slowakei

Historie Slowakei

Politik Slowakei

Wissenschaft SK

Kultur Slowakei

Kirche Slowakei

Sport Slowakei

Shopping Slowakei

Wetter Slowakei

Wirtschaft Slowakei

Industrie Slowakei

Handwerk Slowakei

Handel Slowakei

Landwirtschaft SK

Verkehr Slowakei

Finanzen Slowakei

 

Slowakei - Das Buch

Slowakei - Das Buch

 

Silvester Slowakei

Kuren in der Slowakei

 

 

Bratislava.de

Disclaimer

Impressum

Datenschutz

AGB

Widmung

 

Wir unterstützen

Wikipedia - Die freie Enzrklopedie

Machen Sie mit !

 


Rajecke Teplice , Stadt in der Slowakei

 

Unterkunft 

 

Wetter 

Wetter in Rajecke Teplice

Homepage 

Homepage von Rajecke Teplice

Google Maps 

Google Maps Rajecke Teplice

Wikipedia 

Wikipedia Eintrag für Rajecke Teplice

 

 

Besondere Städte und Ortschaften in der Slowakei

Rajecke Teplice

Landkarte Rajecke Teplice

Linksammlung

 

 

 

 

Rajecke Teplice

Lage und Klima


Rajecke Teplice liegt im Norden der Slowakei im Talbecken des Flusses Rajcanka, etwa 12 km von der Kreisstadt Zilina entfernt. Der kleine Kurort mit rund 2.600 Einwohnern wird von den bewaldeten Bergen des Strazov-Gebirges und der Lucanschen Mala Fatra umgeben. Die Gegend ist geprägt durch ein schonendes, beruhigendes Waldklima mit schwachem Wind, zahlreichen Sonnentagen und angenehmen Sommertemperaturen. Die klare, reine Luft ist mit wenig Staub belastet und schadstoffarm. ...

 

Rajecke Teplice Hotel Aphrodite

Rajecke Teplice, Hotel Aphrodite, Bildquelle: English Wikipedia, Autor: Vlado 21

 

... Wissenswertes

Die Mala Fatra - die Kleine Fatra ist eine der schönsten Gegenden der Slowakischen Republik. Das überwiegend aus Granit, Sandstein und Dolomit bestehende Gebirge weist Höhen zwischen 1.500 und 1.700 m auf, die höchste Erhebung ist der 1.709 m ü. M. Die Region ist durch eine reiche Flora und Fauna, durch bizarre Felsformationen, Schluchten und Dolinen sowie herrliche Aussichten von den Höhen gekennzeichnet. Der Nationalpark „Mala Fatra" ist ein 200 km2 großer, unter Naturschutz stehender Teil dieser Gebirgslandschaft.

Unterhaltung und Freizeit

Die Umgebung mit den Bergen bietet hervorragende Möglichkeiten für Aktivitäten im Mittelgebirge wie Wandern, Spazieren, alpines Skifahren, Skilanglauf, Jagen und Sport-Angeln auf den Flüssen. Das Naturthermalbad zum Freizeitvergnügen hat während der Sommermonate geöffnet. Im Kurpark werden Konzerte und kulturelle Veranstaltungen durchgeführt. Der Kurpark mit dem See ist von 1932-1939 überwiegend aus einheimischen Hölzern angelegt worden und mit den umliegenden Wäldern verbunden. Er bietet Gelegenheit zum Spazieren und Erholen sowie Gastronomie für weitere Abwechslung. Tennisplätze, Minigolfplatz und Ruderboote stehen ebenfalls zur Verfügung.

Lohnende Ausflugsziele

In Zilina sind verschiedene Kirchen, der Marktplatz, einige Renaissance-Bürgerhäuser und die Altstadt sehenswert, außerdem lohnt die Stadt zum Einkaufsbummel. Beliebte und interessante Ausflüge führen zum Schloss Bojnice, ins Dorf Cicmany mit typisch slowakischer Volksarchitektur, zum Schloss und Museum nach Budatin oder ins reizende Vratna-Tal.

 

Besondere Städte

Banska Bystrica

Banska Stiavnica

Bardejov

Bojnice

Humenne

Kezmarok

Komarno

Kosice

Kremnica

Levoca

Liptovsky Mikulas

Lucenec

Michalovce

Nitra

Piestany

Poprad

Presov

Rajecke Teplice

Rimavska Sobota

Roznava

Ruzomberok

Stary Smokovec

Strbske Pleso

Tatranska Lomnica

Trebisov

Trencin

Trnava

Zilina

Zvolen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Slowakei, Bildquelle: Wikipedia, Autor:

Zum Wikipedia Eintrag