Die Slowakei und ihre Hauptstadt Bratislava , Tourismus und Urlaub , Landschaften, Sehenswürdigkeiten

 

Urlaub in
Bratislava

 

Urlaub in der Slowakei

Slowakei Informationen

Urlaub in der
Hohen Tatra

Ortsnamen mit :

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

R

S

T

U

V

Z

Zur Startseite

Zum Inhaltsverzeichnis

Zu den Slowakei News

 

Zur Rubrik Bratislava

 

Slowakei

Staatswappen Slowakei

Landkarte Slowakei

Sprachkurs Slowakei

Das Land Slowakei

Landschaften SK

 

Reiseziele Slowakei

Symbole der Slowakei

Impressionen SK

Reportagen Slowakei

 

Ortsnamen Slowakei

Städte Slowakei

Tourismus Slowakei

 

Kuren in der Slowakei

Bergwelt Slowakei

Kurorte Slowakei

Linksammlung

 

Historie Slowakei

Politik Slowakei

Wissenschaft SK

Kultur Slowakei

Kirche Slowakei

Sport Slowakei

Shopping Slowakei

Wetter Slowakei

Wirtschaft Slowakei

Industrie Slowakei

Handwerk Slowakei

Handel Slowakei

Landwirtschaft SK

Verkehr Slowakei

Finanzen Slowakei

 

Slowakei - Das Buch

Slowakei - Das Buch

 

Silvester Slowakei

Kuren in der Slowakei

 

 

Bratislava.de

Disclaimer

Impressum

Datenschutz

AGB

Widmung

 

Wir unterstützen

Wikipedia - Die freie Enzrklopedie

Machen Sie mit !

 


Kuren

Bergwelt

Kurorte

Linksammlung

-

 

Kurorte

Bardejov

Bojnice

Dudince

Piestany

Novy Smokovec

Rajecke Teplice

Sliac

Smrdaky

Strbske Pleso

Trencianske Teplice

Turcianske Teplice

Vysne Ruzbachy

 

 

 

Kurort Novy Smokovec, Neuschmecks

 

Unterkunft 

Unterkunft in Vovy Smokovec

Wetter 

Wetter in Novy Smokovec Hohe Tatra

Homepage 

Homepage von Novy Smokovec Hohe Tatra

Google Maps 

Google Maps Novy Smokovec

Wikipedia 

Wikipedia Novy Smokovec Slowakisch

 

 

Novy Smokovec 1922

Novy Smokovec, Neuschmecks, Postkarte ca. 1922  Bildquelle: Wikipedia, Autor: Ladislav Luppa

 

 

Informationen

Landkarte

Linksammlung

 

 

Novy Smokovec

Im Jahr 1875 wurden in der Nähe von Stary Smokovec 20 ha Land verpachtet, um dort mit dem Aufbau eines Sanatoriums einen neuen Luftkurort zu gründen - das heutige Novy Smokovec.

Die Bauarbeiten begannen im Jahre 1875, und am 1. Juli 1876 wurde eines der heute ältesten Pflegeheime in Betrieb genommen am , das die spezialisierte Behandlung von Tuberkulose aufnahm.

Poprad Tatra war die erste Siedlung, die im Betrieb im Winter. Geschätzte erste Wintersaison 1881-82 auf die Anliegen der Patienten und ihrer Heiler gehandelt, aber während des folgenden Winters, zwei Pflegeheime sind offen geblieben und ziemlich gut besetzt. Beide Pflegeheime in den nächsten Jahren gebaut Badehaus und Esszimmer pospájali Innen Korridore. Colonnade fließen in den Wintergarten (der aktuelle Kino Krivan ).

Im frühen 20. Jahrhundert hatte Smokovec 38 Gebäude. 26 von ihnen schuf eine komplexe wirtschaftliche sanatórny Zubehör. Konservierten Reste dieser Gruppe sind Gebäude Europas und Branisko . Wohnhaus ist derzeit Szontaghovcov Tourismus unter dem Namen Villa Szontagh .

Während des Ersten Weltkrieges wurden die Pflegeheimen in Lazarette umgewandelt. Zur gleichen Zeit begann ein neues großes Sanatorium Beteiligungen, die 1925 eröffnet bauen.

Später wurde das neue Sanatorium auf dem Gelände der alten medizinischen Siedlung gebaut. Nach der Fertigstellung im Jahr 1933 wurde ihm ihm der Namen seines Vorgängers verliehen - Palace.

Neben all diesen medizinischen Gebäuden wurden im 19. Jahrhundert Villen verschiedener privater Eigentümer errichtet.

Kurz nach dem 2. Weltkrieg wurde das Touristen-Hotel Bystrina in Betrieb genommen und 1954 erfolgte der erste Neubau eines Tatra Erholungsheimes der Gewerkschaften.

Vor den Ski-Weltmeisterschaften im Jahr 1970 errichtete man ein neues Hotel Park heute nach dem Umbau zum Hotel Atrium , an der Stelle des älteren, abgerissen Namensvetter von 1930.

Die ehemalige räumliche Trennung zwischen dem Neuen und dem Alten Smokovec ist heute bereits vollständig verschwunden.

Quelle : Wikipedia, Link zum Originalartilkel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Slowakei, Bildquelle: Wikipedia, Autor:

Zum Wikipedia Eintrag