Die Slowakei , Slowakische Republik und ihre Hauptstadt Bratislava, Informationen zur Slowakei und zu Bratislava, Tourismus, Land und Leute ..

Slowakei Staatsflagge

Slowakei Informationen

 

Zurück

Ortsnamen mit :

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

R

S

T

U

V

Z

 

Zurück

Zur Startseite

Zum Inhaltsverzeichnis

 

Zur Rubrik Slowakei

 

Rubrik

Bratislava Wappen

Bratislava

 

Hauptstadt Bratislava

Stadtplan Bratislava

Sehenswürdigkeiten

Sprachkurs Bratislava

 

Bratislava

Bratislava Wappen

 

Landschaften Br

Historie Bratislava

Politk Bratislava

Wissenschaft Bra

Kultur Bratislava

Kirche Bratislava

Tourismus Bratislava

Urlaub in Bratislava

Sport in Bratislava

Kuren in Bratislava

Shopping in Bratislava

Wetter Bratislava

 

Bratislava

Bratislava Wappen

 

Wirtschaft Bratislava

Industrie in Bratislava

Handwerk Bratislava

Handel und Bratislava

Landwirtschaft Br

Verkehr Bratislava

Finanzen Bratislava

 

Slowakei - Das Buch

Slowakei - Das Buch

 

Kuren in der Slowakei

 

Bratislava.de

Disclaimer

Impressum

Datenschutz

AGB

Widmung

 

Wir unterstützen

Wikipedia - Die freie Enzrklopedie

Machen Sie mit !

 


Die Slowakei ist ein wunderbares Land.

Diese Homepage ist der Familie Irene Smihula und Stefan Smihula aus Matzdorf, Matejovce
und ihren Kindern, Enkeln und Urenkeln in Liebe und Dankbarkeit gewidmet

 

 Abbildung © www.kezmarok.sk

 

Kesmarok Kirche

Slowakei, Bildquelle: Wikipedia, Autor:

Zum Wikipedia Eintrag

 

Matejovce (deutsch: Matzdorf ) ist heute Teil der Stadt Poprad mit einer außergewöhnlich entwickelten
Industrie...
.

Die erste schriftliche Erwähnung stammt aus dem Jahr 1251... 

Das Dorf gehörte zur Gemeinschaft der Spis-Sachsen. In den Jahren 1412 bis 1772 befand sich das Dorf
im polnischen Reservat. Die Einwohner von Matejoviec waren hauptsächlich in der Landwirtschaft tätig.

In den Werkstätten deutscher Kolonisten begann sich die Industrie in der Stadt zu entwickeln.

Eine bedeutende Veränderung im Leben der Einwohner ereignete sich 1845 , als der gebürtige Karol
August Scholz eine Werkstatt zur Herstellung von Pferdekämmen gründete.

Aus einfachen Werkstätten ab Mitte des 19. Jahrhunderts wurde 1903 die industrielle Produktion von
emaillierten Produkten, landwirtschaftlichen Erzeugnissen und Eisenwaren in einer der größten Fabriken
der Slowakei gegründet...

In Matejovce befindet sich die gotische Kirche St. Stephen, erbaut in der ersten Hälfte des
14. Jahrhunderts mit einen Renaissance-Glockenturm aus dem 17. Jahrhundert.

Matejovce wurde erst 1974 an Poprad angegliedert.

Quelle: Wikipedia, Stand Mai 2021 Link zum Originalartikel

 

Abbildungen © www.kezmarok.sk

 

 

 

 

 

 

 

Slowakei - Das Buch

Slowakei - Das Buch

versandkostenfrei

zu Ihnen nach Hause

.

ADCELL

 

..

Hempamed CBD Öl

 

....

pleyces