Urlaub in der Slowakei

Slowakei Informationen

 

Ortsnamen mit :

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

R

S

T

U

V

Z

Zur Startseite

Zum Inhaltsverzeichnis

Zu den Slowakei News

 

Zur Rubrik Slowakei

 

Bratislava

Bratislava Wappen

Stadtplan Bratislava

 

Hauptstadt Bratislava

Sehenswürdigkeiten

Landschaften

Tourismus Bratislava

 

Geschichte Br

Geschichtsverlauf

Linksammlung

 

Politik Bratislava

Wissenschaft Br

Kultur Bratislava

Kirche Bratislava

Sport Bratislava

Medizin in Bratislava

Shopping Bratislava

Wetter Bratislava

Wirtschaft Bratislava

Industrie Bratislava

Handwerk Bratislava

Handel Bratislava

Landwirtschaft Br

Verkehr Bratislava

Finanzen Bratislava

 

Slowakei - Das Buch

Slowakei - Das Buch

 

Silvester Slowakei

Kuren in der Slowakei

 

 

Bratislava.de

Disclaimer

Impressum

Datenschutz

AGB

Widmung

 

Wir unterstützen

Wikipedia - Die freie Enzrklopedie

Machen Sie mit !

 


Bratislava Geschichte

 

Unterkunft 

 

Wetter 

Wetter in Bratislava

Homepage 

Homepage von Bratislava

Google Maps 

Google Maps Bratislava

Wikipedia 

Wikipedia Bratislava

 

 

Historie

Geschichtsverlauf

Linksammlung

 

 Abbildung © www.foto-julius.at

Bratislava (deutsch Preßburg und ungarisch Pozsony) ist eine alte Grenz- und Brückenstadt, deren Wahrzeichen schon seit Jahrhunderten eine Burg ist, genannt der “Hrad”.

Bratislava erhielt 1217 das Stadtrecht und war von 1541 bis 1684 Hauptstadt des westlichen Teils von Ungarn.

Die Ungarn verlegten ihre königlichen Amtsgeschäfte von Buda nach Preßburg, als deren Hauptstadt (das heutige Budapest) im Mittelalter von den Türken besetzt war.

 

Seit 1918 gehört Bratislava zur Tschechoslowakei (seit 1960 Tschechoslowakische Sozialistische Republik, bzw. seit 1990 Tschechoslowakische Förderative Republik)

Seit der Trennung von  Tschechei und Slowakei und der Gründung der Slowakischen Republik am 01. Januar 1993 ist Bratislava die jüngste Hauptstadt Europas.

Bratislava war schon immer ein ein Treffpunkt der Völker und Kulturen. Im Mittelalter wurde die Stadt und das Gebiet der heutigen Slowakei kulturell unter anderem durch deutsche Siedler beeinflusst.

Die Ungarn verlegten ihre königlichen Amtsgeschäfte nach Pressburg, als deren Hauptstadt Budapest im Mittelalter von den Türken besetzt war.

Eine genauere Übersicht über die abwechslungsreiche Geschichte der Stadt gibt die Rubrik Geschichtsverlauf.

Zu weiteren Informationen führt Sie die Linksammlung.

 

 

 

Bratislava, Wappenurkunde von 1476,

Bratislava, Wappenurkunde von 1476, Bildquelle: Wikipedia, Autor: Of

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Slowakei, Bildquelle: Wikipedia, Autor:

Zum Wikipedia Eintrag